BLOG
Schau in unsere Welt

FILTERUNG

Schülerpraktikum bei der CBR

Wir sind Lea und Mavie und gehen in die 11. Klasse eines Gymnasiums. Aktuell machen wir ein 2-wöchiges Schülerpraktikum und haben uns für die Firma CBR Fashion Group entschieden. Hier durchlaufen wir 4-5 verschiedene Abteilungen und lernen viele neue Leute und deren Aufgaben kennen.

Mavie ist durch Erzählungen auf die CBR gekommen: In meinem Umfeld hat jemand bei der CBR eCommerce gearbeitet und mir viel über das Unternehmen und die Aufgaben eines Onlineshops erzählt. Ich fand es total interessant mal hinter die Kulissen der Onlineshops und der Shops in der Stadt zu gucken und zu entdecken, wie viel Arbeit hinter der ganzen Mode steckt.

Lea: Auch in meiner Familie gibt es jemanden, der bei der CBR Fashion Holding angestellt ist, sodass ich in diesem Zug auf die Internetseite des Unternehmens gestoßen bin und mein Interesse sofort geweckt war, da mir die beiden Marken Street One und CECIL bereits ein Begriff vom Einkaufen in der Stadt waren.

Wir haben die Abteilungen Fotoproduktion, Personalabteilung, Brand Marketing und Qualitätssicherung durchlaufen. In der Fotoproduktion durften wir bei Shootings der aktuellen Kollektion dabei sein, mit Photoshop arbeiten und ein paar Bilder des Shootings bearbeiten. Außerdem haben wir fertig geschnittene Videos für den Onlineshop geprüft und diese dann hochgeladen.

Danach waren wir in der Personalabteilung und haben einerseits alltägliche Aufgaben übernommen, z.B. Krankmeldungen oder Vertragsänderungen bearbeitet. Andererseits haben wir auch an einem Bewerbungsgespräch teilgenommen, das für uns besonders interessant war. Dadurch haben wir die Unternehmensstruktur noch einmal besser verstanden und gleichzeitig die Anforderungen an die Bewerber kennengelernt.

Eine weitere Abteilung war das Brand Marketing. Hier haben wir uns besonders mit den Produkten und Werbemitteln beschäftigt und überlegt, wie diese besonders attraktiv für den Kunden werden. Außerdem werden dort für bestimmte Aktionen, wie z.B. ein Jubiläum, Ideen gesammelt und deren Umsetzung geplant.

Die letzte Abteilung war die Qualitätssicherung, in der wir im direkten Kontakt zum Produkt standen. Wir haben die Ware auf Fehler überprüft und entschieden, ob die Kleidung den Erwartungen der Kundin entspricht. Im letzten Schritt wird dann die Ware für den Verkauf freigegeben.

Nun ist unser 2-wöchiges Praktikum auch schon zu Ende und wir wollen uns zu allererst bei den Mitarbeitern, die uns so nett aufgenommen haben, bedanken. Es war eine tolle Erfahrung und wir haben viel gelernt. Alles in allem ist das Arbeitsklima bei der CBR Fashion Group sehr angenehm und familiär, wodurch wir uns, auch aufgrund der Duz-Kultur, sehr wohl gefühlt haben.

Vielleicht sieht man sich ja im Rahmen eines Dualen Studiums oder einer Ausbildung bei der CBR nochmal wieder. :-)

Offene Stellen

Wir freuen uns auf deine Bewerbung
Stellenangebote

Die CBR

Die CBR Fashion Group -
das sind WIR!

Social Media STREET ONE

Social Media CECIL

Du hast Fragen?

Dann schreib uns eine Email an: career@cbr.de